Foto
GESCHÄFTSSTELLEN UND REPRÄSENTANZEN

Wir sind bundesweit vertreten.
Eine unserer Geschäftsstellen
liegt bestimmt auch in Ihrer Nähe:


ALLE STANDORTE

Home > Unternehmen

So sichern Sie sich persönlich gegen Unwägbarkeiten ab

Als Zahnarzt sind Sie die Schlüsselfigur in Ihrem Unternehmen – und für sich und Ihre Familie. Da ist es ratsam, für entsprechende Absicherungen zu sorgen. Die erste liegt auf der Hand: die private Krankenversicherung, denn bei den GKVen wird die Lücke zwischen Leistungsbedarf und Leistungsumfang immer größer. Doch sind Auswahl und Tarifvielfalt bei der PKV so unübersichtlich, dass Sie hier unbedingt ein persönliches Beratungsgespräch beim ZSH Berater in Ihrer Nähe in Anspruch nehmen sollten.

Foto

Foto: georgerudy

Eine sinnvolle Ergänzung zur PKV ist das Krankentagegeld. Es sichert Ihnen und Ihrer Familie Einkünfte in der Zeit, in der Sie selbst keine erwirtschaften können. Auch hier gibt es viele Fragen und Tücken, die ein kompetenter Berater mit Ihnen zusammen bewältigen kann. Und die Preisspanne bei Beiträgen zum Krankentragegeld liegt derzeit zwischen 47 und 130 Euro.

Die nächste Form der Absicherung ist die Berufsunfähigkeitsversicherung. Bitte verwechseln Sie das nicht mit der Erwerbsunfähigkeit – darum kümmert sich das Versorgungswerk. Bei der Berufsunfähigkeit ist vieles zu klären, was sich dann auf den Beitragssatz auswirkt. Z.B.: Soll sie nur die Lebenshaltung oder auch die Darlehenskosten der Praxis abdecken? Was, wenn dabei die Höchstgrenze überschritten wird? Und ab wann bin ich überhaupt berufsunfähig? Dabei resultiert Berufsunfähigkeit selten aus Unfällen sondern viel häufiger aus Folgen von Stress wie den typischen Zivilisationserkrankungen an Herz und Kreislauf. In der Regel hat sich eine Absicherung von mindestens 70 Prozent des Einkommens als sinnvoll erwiesen.

Neben der privaten Haftpflichtversicherung, die genauso wichtig ist wie die fürs Auto, kommt der Rechtsschutz zusätzlich ins Spiel. Denn Gerichts- und Anwaltskosten können in ruinöse Höhen steigen. Hier schließen Sie am besten im Paket ab und bündeln z.B. Berufs-, Verkehr-, Mieter- und Grundstücksrechtsschutz, das ist günstiger.

Sie sehen, auch Ihre persönliche Absicherung ist eine komplexe Angelegenheit. Unsere Experten der ZSH bringen viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen in Ihre individuelle persönliche Situation mit und können Ihnen im ausführlichen Gespräch passende Vorschläge für Sie ausarbeiten. Nutzen Sie diese Kompetenzen für sich und vereinbaren Sie mit Ihrem regionalen Ansprechpartner einen für Sie unverbindlichen Gesprächstermin.

20.11.2017zurück zur Newsübersicht


ZSH GmbH Finanzdienstleistungen
Tel. 06221 837-0
Fax 06221 837-400